Bundesland: Sachsen-Anhalt
Einwohner: 28.131
Postleitzahl: 06449

Aschersleben ist eine Stadt im Salzlandkreis im Bundesland Sachsen-Anhalt und liegt in Deutschland. Sie ist die älteste urkundlich erwähnte Stadt in Sachsen-Anhalt und gleichzeitig drittgrößte Stadt des Salzlandkreises. Aschersleben liegt am Nordostrand des Harzes im Tal der Eine. Aufgrund der Lage wird Aschersleben auch das „Tor zum Harz“ genannt.
Die Stadt war der Sitz der Askanier, die ihren Namen von Ascharia, dem latinisierten Namen ihres Burgbesitzes ableiteten. Im 12. Jahrhundert wurde es unter dem Askanier Albrecht dem Bären zum Mittelpunkt des späteren Fürstentums Anhalt. Die Stadt besitzt, als eine von wenigen Städten Deutschlands, eine sehr gut erhaltene Stadtbefestigungsanlage aus dem Mittelalter und eine weitgehend intakte Innenstadt.
Im späten Mittelalter war sie Mitglied der Hanse.
Die Stadt befindet sich mitten im Stadtumbau und ist Teil der Internationalen Bauausstellung Stadtumbau 2010. Im diesem Jahr war sie zudem Gastgeberin der Landesgartenschau Sachsen-Anhalt. Durch die Eingemeindungen von Freckleben, Drohndorf und Mehringen zum 1. Januar 2008 hat sich die Einwohnerzahl auf über 29.800 erhöht. Aschersleben hat den Rang eines Mittelzentrums.
Bedingt durch eine günstige klimatische Lage im Regenschatten des Harzes wurde die Stadt zum Zentrum des Majorananbaus in Deutschland.

Weitere Links:
http://www.aschersleben.de/
http://www.zoo-aschersleben.de/
http://www.aschersleber-kulturanstalt.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Aschersleben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))
Bildquelle:
Deirun at the German language Wikipedia [GFDL or CC-BY-SA-3.0], from Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - DNHK Recruitment

DNHK Recruitment

Als Dienstleister mit mehr als 100-jähriger Erfahrung auf dem Gebiet der deutsch-niederländischen Geschäftsbeziehungen bietet die DNHK neben vielen weiteren Dienstleistungen auch Personalberatung für Deutschland und die Niederlande an. Mit dem Angebot "DHNK Recruitment" ist die DNHK erster Ansprechpartner für die grenzüberschreitende Vermittlungen von Arbeitskräften. Seit mehr als 20 Jahren vermittelt die DNHK erfolgreich Personal - vor allem Fach- und Führungskräfte - sowohl in der Bundesrepublik als auch in den Niederlanden.

Adresse & Kontaktdaten

DNHK Recruitment
Nassauplein 30
2585 EC Den Haag
Telefon: +31 70 311 4164
E-Mail: j.striegl@dnhk.org
Homepage:

Aktuelle Jobs bei DNHK Recruitment

Entsprechend Ihrer Suchkriterien sind derzeit keine Stellenangebote verfügbar.